Norfer Sport tv: Die coolste Seniorengruppe

Bild zum Artikel 'Norfer Sport tv: Die coolste Seniorengruppe'

Der neue Film "Die coolste Seniorensportgruppe" entstand aufgrund eines Wettbewerbs des DOSB: Gesucht wird „Deutschlands coolste Seniorensportgruppe“. Unsere Senioren haben gemeinsam viel Spaß beim Sport und freuen sich darüber in lustiger Runde wieder fit zu werden.

Im vereinseigenen Fitnessstudio kommen vormittags hauptsächlich Senioren aus dem Ortsteil Norf und der nahen Umgebung zum Sport. Im Laufe der Jahre hat man sich vielleicht schon mal gesehen, das ist aber nicht wichtig. Neue Leute werden herzlich aufgenommen und integriert.

Bereits morgens früh stehen die ersten vor den Toren und warten auf den Einlass. Regelmäßig mit bis zu drei Mal pro Woche kommen die meisten trainieren – und das ehemalige Leistungssportler genau so wie Jahrzehnte lange Sportmuffel.

Das wunderbare an dem Training ist die Gemeinschaft, die entstanden ist. Neben dem regulären Training trifft man sich auch zu Weihnachtsfeiern, Sommerfesten und Gesundheitstagen. Das tollste daran ist aber, dass die Trainingszeiten selber immer ein Highlight sind. Es werden alte Rockschlager von den Rolling Stones oder auch Klassiker von Peter Kraus lautstark mitgesungen. Neue Übungen untereinander ausgetauscht und persönliche Erfolge gefeiert. Die Übungsleiter geben „nur“ noch neue Anregungen, schauen, dass die Lautstärke der Hits aus den 60er und 70er nicht zu hoch wird und natürlich auch, dass die Haltungen und Übungen stimmen.

Wer es noch nicht erlebt hat, muss selber mal vorbeikommen. Die Stimmung beim Training ist grandios. Das Angebot ist altersübergreifend und sowohl für Frauen, als auch für Männer geeignet. Immer mal wieder sind auch Schüler aus dem Norfer Gymnasium zum Trainieren dabei, wenn sie gerade Freistunden haben oder es Ferien gibt. Da werden auch schon mal generationsübergreifende Lebensweisheiten ausgetauscht und zusammen Übungen ausgeführt. Nur bei der Musikauswahl sind die Geschmäcker dann doch sehr verschieden ;-)