Archiv - Mai 2016

Bild zum Artikel 'Cheerleading: Schnuppertag am 4. Juni'

Cheerleading: Schnuppertag am 4. Juni

Pompons waren gestern. Heute besteht der Sport „Cheerleading“ vorwiegend aus Turn-, Tanz-, Stunts-, Sprung- und Wurfelementen und wird im TSV Norf von meisterschaftserfahrenen Trainern geleitet. „Unsere Juniors und Seniors stehen nicht am Spielfeldrand und animieren das Publikum. Wir trainieren hart für unsere Meisterschaften“, sagt Sabrine Pyka, Senior Coach und selbst aktiver Cheerleader. Dabei ist den Coachs eins wichtig: „Cheerleading ist ein Teamsport - wir sind wie eine große Familie, die an einem Strang zieht und natürlich zusammen Spaß hat“. Auf bis zu 12 Meisterschaften im Jahr können die Cheerleader ihr Können unter Beweis stellen. Voraussetzungen für diesen Sport gibt es keine. Man sollte Spaß am Sport haben, teamfähig und ehrgeizig sein. Jungs sind immer gern gesehen. weiter lesen