Archiv - August 2015


Ein Teil der sympathischen Betreuer-Gruppe des Gesundheitszirkels (links: Tina Funke)

5. Gesundheitstag des TSV Norf

Gesund älter werden ist erneut das Motto eines Gesundheitstages, den der Sportbund im Rheinkreis Neuss zusammen mit Vereinen durchführt, um ältere Menschen anzusprechen. Der TSV Norf zeigt am 22. August von 10.30 bis 16.30 Uhr wieder verschiededne Möglichkeiten, sich fit zu halten. Partner ist erneut die Burg-Apotheke mit einem Gesundheitscheck. Die Leiterin des Gesundheitsprogramms Tina Funke startet den Vormittag mit einem Vortrag über das neue Faszientraining. weiter lesen


Bild zum Artikel 'Norf braucht einen Allwetter-Kunstrasenplatz'

Norf braucht einen Allwetter-Kunstrasenplatz

„Fussball ist die Sportart Nummer 1 – Unsere Kinder wollen genauso wie „ihre Helden“ kicken“, sagt Dr. Hermann-Josef Baaken, Vorsitzender des TSV Norf. „Fussball spielen“ heißt: sich bewegen, Gemeinschaft erleben und Respekt gewinnen, Erfolg und Misserfolg zu erleben und andere zu integrieren. Die Aschenplätze sind jedoch nach 40 Jahren sanierungsbedürftig. Gerade wenn Kinder den ganzen Tag in der Schule sind, brauchen sie vernünftige Sportanlagen. Deshalb setzt sich die Vereinsführung des TSV Norf, unterstützt durch die Stadtverordnete Waltraud Beyen, für einen Kunstrasenplatz ein, auf dem wetterunabhängig im Sommer und Winter gespielt werden kann – nicht nur Fussball, auch andere Sportarten und auch nutzbar für die Norfer Schulen. weiter lesen